Hebamme mit Leib und Seele

Schwangerschaft und Geburt sind ein natürlicher Prozess und von jeher ist
die Geburt ein besonderes Ereignis im Leben einer Frau. Ich bin als Hebamme
Fachfrau der Mutterschaft und unterstützte jahrelang werdende Familien in der
Mobilisierung ihrer eigenen Kräfte. Ich sehe es immer noch als meine Aufgabe an,
die Frau, den Mann und das neugeborene Kind auf ihrem Weg durch diese schöne,
spannende und manchmal aufwühlende neue Lebensphase zu begleiten. Das
Selbstbewusstsein - wo es nötig ist - zu fördern und zu erhalten. Vorsorglich beraten,
wie auch fachlich und persönlich da zu sein.


Leider ist es Familien nicht mehr gegönnt eine 1:1 Betreuung unter der Geburt zu haben,
wenn Sie sich informieren wollen, dann gehen sie bitte auf die Seite:
hebammenfuerdeutschland.de

 

Aus diesem Grund arbeite ich nicht mehr in der freiberuflichen Geburtshilfe!

 

Dennoch biete ich Geburtsvorbereitungskurse und Rückbildungsgymnastikkurse in verschiedenen Elternschulen und bei Kindernöte e.V. an. In der Wochenbettbetreuung bin ich nur noch als Vertretung für einige Kölner Hebammenkolleginnen tätig.

 


Ich danke Ihnen sehr für Ihr Verständnis, natürlich und von ganzen Herzen auch all meinen Familien, die ich bisher betreuen durfte.

 

Bilder aus meinem Hebammenleben

Fotots: privat